DevOps Engineer (m/w/d)

Digitalisierung, Mobilität und Nachhaltigkeit sind bestimmende Themen der heutigen Zeit. Für uns von ATRON ist das seit 40 Jahren tägliches Business.

Im Bereich des Öffentlichen Nahverkehrs ist es unser Ziel die Effizienz für Verkehrsbetriebe und den Komfort für Fahrgäste zu erhöhen, um möglichst viele Menschen klimafreundlich von Tür zu Tür zu befördern. Durch stetige Innovationen hat ATRON immer wieder Maßstäbe gesetzt und sich dadurch zu einem „Hidden-Champion“ entwickelt. Wir denken in Lösungen, nicht in Problemen.

Kommen Sie zu uns und schreiben Sie mit an unserer Erfolgsstory! Für unseren Standort in Markt Schwaben bei München suchen wir einen

DevOps Engineer (m/w/d)

TO-DOS

  • Erweiterung und Wartung einer Kubernetes/Docker-basierenden Plattform, welche alle Aspekte wie build, deploy, scaling, und monitoring/logging abdeckt  
  • Implementierung und Betrieb unserer Cloud-Infrastruktur in enger Zusammenarbeit mit unseren Product Ownern und Software-Entwicklern  
  • Pflege und Weiterentwicklung unserer Continous Integration Plattform  
  • Automatisierung neuer und bestehender Systeme, Infrastrukturen und Prozesse
  • Erarbeitung wieder verwendbarer Lösungen für die Administration und Betrieb von Entwicklungs- und Produktionssystemen
  • Planung und Durchführung von Rollouts
  • Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation   
TOOLS TO USE
  • Docker, Kubernetes, Helm Charts
  • Keycloak, Kafka, Prometheus, Grafana, Elastic Stack (ELK)
  • GitLab CI/CD Pipeline, Harbor
  • Postgres, ETCD
  • Ansible
  • Ubuntu / CentOS Linux        

MUST-HAVES

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. ähnliche Fachrichtung oder vergleichbare Ausbildung 
  • Mehrjährige Berufserfahrung als DevOps Engineer (insbesondere Methoden und Tools) zwingend erforderlich  
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigsten Linux-Server-Distributionen  
  • Erfahrung mit public / private Cloud-Infrastrukturen, Containern, Virtualisierung und Datenbanken wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse von IT-Security Konzepten  
  • Transparente Arbeitsweise in unserem wachsenden DevOps Team  
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift        

BENEFITS

  • Einen unbefristeten Anstellungsvertrag  
  • Vertrauensarbeitszeit mit Flexibilität und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten    
  • Ein engagiertes Team, das sich auf Ihre Verstärkung freut    
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge  
  • Notebook mit Betriebssystemwahl (Linux, Windows)
  • Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer zukunftsweisenden Branche  
  • Ein agiles inhabergeführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen    
  • Gemeinsame Aktivitäten       
  • Eine sehr gute Verkehrsanbindung 

NEXT STEPS

Bereit für die nächste Herausforderung? Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen (CV, Zeugnisse etc.) über unser Bewerbungsformular zu. Wir sind gespannt!
» Artikel drucken

Zurück